Pavel

Bei Pavel Florenskij ist es mit der Biografie so eine Sache. In der Kürze verliert sich die Würze, lange Blogbeiträge liest keiner. Teilt man ihn auf in den Wissenschaftler, den Priester, den Schriftsteller, den Künstler, den Vater Pavel, wird man ihm nicht gerecht.

Bis mir dazu was Kluges eingefallen ist, belasse ich es bei zwei Links.

Hier habe ich einen längeren Artikel mit jeder Menge Illustrationen aus dem Russischen übersetzt:

Der russische Leonardo – in Deutsch. Der russische Leonardo (original, russ.).

Und noch ein Beitrag in deutsch von Thomas Zmija v. Gojan. Leider zuweilen offline.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.